Wie die Wasserwaage arbeitet

Das Niveau Rohr des Wasserwaage besteht aus Glas. Die Innenwand des Rohres Ebene ist eine gekrümmte Oberfläche mit einem gewissen Krümmungsradius. Die Röhre enthält Flüssigkeit. Wenn das Niveau gekippt wird, um die Blasen in der Ebene Rohr Bewegung zum Ende der Ebene der waagerechten Position zu bestimmen. Je größer der Krümmungsradius der Innenwand der Wasserwaage, desto höher ist die Auflösung, und je kleiner der Krümmungsradius, die die Auflösung verringern. Daher bestimmt der Krümmungsradius der Wasserwaage die Genauigkeit der Wasserwaage. Die Wasserwaage wird in erster Linie verwendet, um die Flachheit, Geradheit, Vertikalität und horizontale Position der Ausrüstung Installation von verschiedenen Werkzeugmaschinen und Werkstücken zu untersuchen. Insbesondere, wenn die Vertikalität Messung kann die magnetische Ebene auf der vertikale Arbeitsfläche aufgefangen werden, ohne manuelle Unterstützung, die die Arbeitsintensität verringert und vermeidet die Messfehler, verursacht durch die Wärmeabstrahlung des menschlichen Körpers auf das Niveau.

Der Boden und die Seite der Wasserwaage sind rechtwinklige Strukturen mit einer Länge von 2000 mm, und die Genauigkeit ist in der Regel (0,02-0,025) mm / m. Wenn der Benutzer spezielle Anforderungen hat, kann er individuell angepasst werden. Die Nullstellung Struktur der Wasserwaage ist einzigartig, verglichen mit der herkömmlichen Struktur: 1. Leicht zu Null. 2. Nach der Einstellung ist die Nullposition nicht leicht zu ändern. Wie in Abbildung 1. Wenn der V-förmige Nut Boden der dreht Wasserwaage um den Kern für 5male Achse, wenn die Blasen bewegen, können Sie die Anforderungen erfüllen, indem die Einstellschraube 2. Dieser Artikel im Werk eingestellt wurde und ist in der Regel unverändert.

Der Aufbau der Wasserwaage variiert entsprechend der Klassifikation. Die Rahmentyp-Wasserwaage besteht im allgemeinen aus einer Wasserwaage Hauptkörper, eine horizontalen Ebene, ein adiabatischen Griff, eine Hauptebene, eine Deckplatte und eine Nullstelleinrichtung. Das Lineal Ebene ist im allgemeinen aus einem ebenen Körper besteht, eine Deckplatte, eine Hauptstufe und eine Nullstelleinrichtung.

Die Wasserwaage verwendet eine Wasserwaage als Messwerkzeug zum Messen und Elemente zu lesen. Das Niveau ist ein abgedichtetes Glasrohr und der Längsschnitt der Innenfläche ist eine Kreisbogenfläche mit einem bestimmten Krümmungsradius aufweist. Das Glasrohr der Höhe mit einem niedrigen Viskositätskoeffizienten, wie beispielsweise Alkohol, Ether und dessen Gemisch mit einer Flüssigkeit gefüllt. Der Teil ohne Flüssigkeit ist in der Regel eine Ebene Blase genannt. Es gibt eine bestimmte Beziehung zwischen dem Krümmungsradius des Längsschnitts der Innenfläche des Glasrohres und dem Teilungswert. Entsprechend dieser Beziehung kann die Neigung der Messebene gemessen werden.


Erstellungsdatum: Jan-09-2020